Projektdetails

Date
9. Mai 2015
Kunde
Ghostbastlers

Beschreibung

Etwas geschafft und mitten im 24h Corner vegetierten wir in der Werkstatt vor uns hin … mehr aus Langeweile fiel uns die schon vor einiger Zeit abgestellte Verpackungspappe von Nils Ikea Pax Schrank ins Auge. Irgendwas muss daraus gebastelt werden, das war schnell klar. Generell sind wir ja große Fans von Dingen, die aus Materialien gebaut werden, welche sonst in den Müll wandern.

Nach kurzem Brainstorming war klar, aus der dicken Pappe wird ein Nachttisch gebaut. Jetzt? Ja, okay jetzt – also los, Werkzeug zusammensuchen:

Aus Gründen der Stabilität haben wir uns für vier Beine und zwei Platten entschieden. Die dicke Pappe für die Beine haben wir gesägt und die dünnere Pappe für die Platte wurde mit dem Cuttermesser zugeschnitten. Anschließend haben wir alle Kontaktflächen mit Leim verklebt. Alles über Nacht trocknen lassen und fertig.

Super Sache! Kostet nix, wiegt nix, ist umweltfreundlich und sieht schick aus. Wer also bei Ikea einen Kleiderschrank kauft, bekommt gratis den Beistelltisch dazu — viel Spaß beim Nachbauen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Ihr habt Fragen? - Dann schreibt uns eine Nachricht!

Copyright Ghostbastlers 2015