Projektdetails

Date
11. November 2019
Kunde
Ghostbastlers

Beschreibung

Alles was wir an Material brauchen ist eigentlich ein Stück schön gemasertes Holz, wir haben da noch eine schöne Bohle Olivenholz herumliegen — gekauft! Doch wir beginnen mit einer Skizze und einem Motiv unserer Wa(h)l. Die Skizze legen wir möglichst in Originalgröße an, so können wir so gut auf unser Werkstück übertragen … und genau das tun wir, sobald wir mit dem Entwurf zufrieden sind. Die grobe Form arbeiten wir mit einer japanischen Säge heraus. Nun geht es an die Schleifarbeit. Wir benutzen wir Bandschleifer und Tellerschleifer, bis wir unsere Form haben. Den letzten Schliff geben wir per Hand  mit immer feiner werdenden Körnungen, bis wir eine ganz feine Oberfläche haben. Die Augen setzen wir mit einem kleinen Bohrer. Für das finale Finish benutzen wir Olivenöl, passend zum Holz. Schon haben wir ein nachhaltiges Kinderspielzeug ganz ohne Plastik.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ihr habt Fragen? - Dann schreibt uns eine Nachricht!