Projektdetails

Date
28. Mai 2017
Kunde
Ghostbastlers

Beschreibung

Eine schlanke Garderobenlösung muss her, am besten direkt an der Wand. Ein paar schicke Anhänger sind unser Vorschlag, variabel, erweiterbar und schön schlicht.

Als Material haben 20mm Eiche mehrfachverleimt in den Händen, andere Hölzer tun es genauso. Mit der bei uns durchaus beliebten Lochsäge sägen (oder mittigen Bohrer) 100 mm für die großen und 70 mm für kleine Dots aus dem Holz in gewünschter Menge.

Mit der Kantenfräse runden wir beidseitig da Kanten, mit Schleifpapier arbeiten wir etwas nach.

Die 50mm Lochsäge nehmen wir für die Abstandshalter der großen Punkte, für die kleinen Dots längen wir einfach einen 30 mm Rundstab ab — das geht noch schneller als mit der Lochsäge. Zur Befestigung haben haben Einschraubmuttern der Größe M6 besorgt, so wird die Befestigungn unsichtbar — und zwar so: Eine 8mm Bohrung in den Abstandhalter für die Einschraubmutter, zusätzlich leicht mit dem Senkbohrer in das Bohrloch, damit die Mutter nicht heraus steht. Nun die Muttern mit einem Inbusschlüssel eindrehen.

Nun verleimen wir den Abstandhalter und den Dot, wer mag nimmt noch einen zusätzlichem Dübel (auf supersicher). Trocknen lassen … und zu guter letzt noch M6 Stockschrauben für Wandmontage eindrehen … diese erfolgt mit ordentlichen Dübeln, in die werden die Dots einfach rein gedreht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ihr habt Fragen? - Dann schreibt uns eine Nachricht!