Projektdetails

Date
12. März 2019

Beschreibung

Die Schublade ist mal wieder super unordentlich … da ist jetzt endlich mal ganzer Einsatz gefragt. Alles was an Provisorien vorhanden ist, kommt raus und wird durch einen Einsatz mit passendem Raster ersetzt.

Zuerst nehmen wir das Innenmaß unserer Schublade. Nun überlegen wir uns die Aufteilung des Rasters. Wir sägen eine 12 mm starke Multiplexplatte (war noch im Regal) in 45 mm breite Streifen. Diese Streifen kürzen wir entsprechend unseres Rasters ein.

Einziges Extra: Messeraufnahme durch verdeckten Schnitt mit Tischkreissäge.

Abschließend tragen wir Leim an die entsprechenden Stirnflächen auf, fixieren sie und nutzen den Drucklufttacker, um die Leisten zu fixieren. So geht das ganz schnell mal in Ordnung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ihr habt Fragen? - Dann schreibt uns eine Nachricht!