Projektdetails

Date
31. August 2017
Kunde
Ghostbastlers

Beschreibung

Wie wir uns einen Bilderrahmen bauen, haben wir Euch gezeigt. Hier eine etwas schnellere Variante, um Poster oder ähnliches schön in Szene zu setzen.

Wir beginnen damit uns vier Leisten zu zu sägen (oder ihr kauft die Leisten direkt im Baumarkt)

In jede Leiste setzen wir zwei Bohrungen für Magnete — natürlich nur so tief nur so tief wie die Höhe des Magneten — vielleicht eine ganz kleinen Tick tiefer. Aber: Bloß nicht aus Versehen durchbohren ;)

Sind die Löcher gebohrt, geben wir einen kleinen Tropfen Sekundenkleber in die Löcher und setzen vorsichtig die Magneten ein. Trocknen lassen.

In eine der Leisten machen wir zwei zusätzliche Bohrungen für eine Lederkordel und zwar parallel durch die breitere Seite der Leisten. Hierbei darauf achten sehr gerade zu Bohren (am besten mit einer Standbohrmaschine). Durch die Löcher ziehen wir eine Lederkordel, die wir unten an jeder Seite mit einem Knoten fixieren.

Noch das Poster einklemmen, Nagel in die Wand und anhängen. Viel Spaß beim Bau!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ihr habt Fragen? - Dann schreibt uns eine Nachricht!

Copyright Ghostbastlers 2015